INVESTORS
news / Brands

Zerbrechliches iPhone X: GEAR4 kombiniert patentierten Schutz und modischen Look

Handy-Schutzhüllen aus Gummi, Plastik oder Stoff gibt es viele und sie alle sollen vor Kratzern, Sprüngen oder noch schlimmeren Schäden schützen. Die Victoria-Kollektion von GEAR4 für das neue iPhone sticht aus der Masse heraus. Die Produktlinie wartet mit patentierter Technologie auf, die auch Extremsportler, Sicherheitsfirmen und sogar das Militär nutzen. Sie ist somit ideal für alle, die ihr iPhone X wirklich sicher wissen möchten. Schließlich ist dieses zebrechlicher als alle seine Vorgänger.

Das iPhone X glänzt mit technischer Finesse, sieht gut aus – und ist in ständiger Gefahr, zu zerbrechen. Das ist das Ergebnis des Falltestes, den die Stiftung Warentest kürzlich durchgeführt hat. Demnach ist das teuerste iPhone aller Zeiten gleichzeittig auch das zerbrechlichste. Vor allem, da die Rückseite des neuesten Apple-Flaggschiffs aus Glas besteht, überrascht diese Erkenntnis keineswegs. Der naheliegende Rat der Warentester lautet, das wertvolle Smartphone unbedingt mit einer passenden Hülle zu schützen. Denn eine Reparatur kann im Zweifel ähnlich teuer wie ein iPhone 7 werden. Ideal zum Schutz geeignet sind die Handycases von GEAR4.

Das gilt auch für die Victoria-Kollektion. Deren Cases verfügen über einen speziellen Rahmen, in den das innovative D3O®-Material integriert wurde. Der Vorteil dieser Eigenschaft kommt auf molekularer Ebene zum Tragen: Liegt das Smartphone sicher in der Hand oder auf dem Tisch, ist die Hülle flexibel. Kommt es jedoch zu einer Erschütterung, beispielsweise durch einen Sturz, verbinden sich die Moleküle im Inneren des Rahmens und bilden eine hochstabile Struktur. Die Bewegungsenergie wird beim Aufprall aufgenommen und abgeschwächt, sodass dem wertvollen Mobiltelefon nichts passieren kann. Dabei sind die Hüllen von GEAR4 leichter und dünner als vergleichbare Cases.

Protection meets Fashion
Die neue Victoria-Kollektion für das iPhone X von GEAR4 besticht aber nicht nur durch dieses Alleinstellungsmerkmal. Ebenso wichtig wie die größtmögliche Sicherheit dürfte für viele Apple-Fans ein stylisches Aussehen sein. Auch in dieser Disziplin brilliert Victoria, ist die Gestaltung der Cases doch von aktuellen Modetrends inspiriert. Nicht umsonst lautet das Motto der Kollektion: „Protection meets Fashion“. So bestimmen geometrische, natürliche, metallische und schillernde Muster die Optik der Schutzhüllen. Dem User stehen dabei sechs verschiedenen Designs zur Verfügung: Coral, Geometric Gold, Geo Teal Gold, Dazzle, Chrystal und Blue Swirl. Bei so viel Auswahl dürfte für jeden iPhone-Besitzer der richtige Style dabei sein. Selbstverständlich bleiben alle Anschlüsse und Knöpfe frei, sodass die Bedienung des Smartphones gewohnt komfortabel bleibt. Diese Eigenschaften – attraktives Design und maximaler Schutz – machen die Victoria-Cases zum perfekten Accessoire für alle iPhone X-Nutzer und damit auch zum idealen Geschenk, bespielsweise zu Weihnachten.

Produktspezifikationen:

  • Passend zum iPhone X
  • Im Rahmen integrierte D3O®-Technologie
  • Sechs trendige Designs
  • Auch für iPhone 6-8s und 6-8s Plus erhältlich
  • UVP 34,99 €
  • Im ausgewählten deutschen Fachhandel sowie auf http://www.gear4.com/ erhältlich

Über D3O
D3O entwickelt zukunftsweisende Aufprallschutz-Lösungen und ist Marktführer in den Bereichen Schutzkleidung und stoßdämpfende Materialien. Das in Großbritannien ansässige Unternehmen beliefert derzeit führende Marken in den Bereichen Elektronik, Sport, Motorrad, industrielle Berufsbekleidung, Strafverfolgung und militärischer Schutz. Mithilfe einer eigens patentierten Technologie hat D3O ein weiches, flexibles Material mit einer extremen Stoßdämpfung entwickelt, die auf nicht-newtonschen Prinzipien beruht. Im Normalzustand können sich die Moleküle frei bewegen, das Material bleibt weich und flexibel. Bei einem Aufprall oder Stoß verbinden sich die Moleküle fest miteinander, nehmen die Bewegungsenergie auf und schwächen sie ab. Heute arbeiten zahlreiche führende internationale Marken und Organisationen mit der lizensierten D3O-Schutzlösung, unter anderem Under Armour, Schutt Sports, Snickers Workwear, Dr. Martens, US Special Forces, 3M, Furygan und Scott Sports.

www.D3O.com

Über GEAR4
GEAR4 wurde im Jahr 2006 gegründet und ist die führende Marke für Handy-Schutzhüllen in Großbritannien. Im Jahr 2015 schloss sich GEAR4 mit D3O zusammen, um weltweit einzigartige Aufprallschutzprodukte für die Unterhaltungselektronik zu entwickeln. Innerhalb der letzten zehn Jahre hat sich GEAR4 in über 40 Ländern etabliert und weist heute eine belegbare Erfolgsbilanz bei der Entwicklung von weltweit führenden Produkten auf, die Millionen von Verbrauchern zufriedengestellt haben. GEAR4 arbeitet nach den tadellosen Standards britischer Ingenieurskunst und Innovation und ist stolz darauf, stets einzigartige, gut durchdachte Produkte zu liefern, die die wertvollen Geräte der Kunden zuverlässig schützen.

www.gear4.com

X WEB SHOP LOGIN