INVESTORS
news / Unternehmen

STRAX BAUT E-COMMERCE WEITER AUS UND ERHÖHT ANTEIL AN BRANDVAULT LTD. AUF 100%

STRAX, der global agierende Spezialist für Mobilfunkzubehör, gibt heute die Erhöhung seiner Anteile an Brandvault Global Services Ltd. von bisher 10 auf nun 100 Prozent bekannt.

STRAX hat mit seinem starken Eigenmarken-Portfolio bereits erste Erfolge im E-Commerce erzielt. Ziel der bereits früher erfolgten ersten Investition in Brandvault war, einen Ausgangspunkt für die Expansion in weitere Online-Marktplätze zu schaffen. Diese Strategie hat sich als erfolgreich erwiesen und die vollständige Integration von Brandvault in die STRAX Group ist nun ein entscheidender Schritt zum Aufbau einer Vertriebsplattform der nächsten Generation. Damit kann STRAX in vollem Umfang von den Chancen und Wachstumspotenzialen des E-Commerce profitieren und diese optimal mit seinem bereits bestehenden Offline-Angebot kombinieren.

Die Anteilserhöhung wird vollständig über eine Earn-Out-Klausel abgewickelt, die das Team von Brandvault in seiner bisherigen Arbeit bestätigt und gleichzeitig einen Anreiz zur Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte sein soll.

Dazu Michael Bartlett, Managing Director von Brandvault: „In weniger als einem Jahr haben wir ein exzellentes und hochmotiviertes Team aufgebaut und schnelles Umsatzwachstum auf globalen Online-Marktplätzen wie Amazon, JD und Tmall erreicht. Wir machen große Fortschritte bei der operativen Optimierung der globalen STRAX E-Commerce Go-to-Market Plattform und freuen uns darauf, weitere Absatzkanäle zu erschließen – etwa Groupon, eBay sowie die Websites unserer Eigenmarken. Als hundertprozentiger Teil der STRAX Group können wir nun vollständig auf die Ressourcen und Kompetenzen von STRAX zugreifen. Dies wird es uns ermöglichen, unsere Erfolgsgeschichte auf einem neuen Niveau fortzuschreiben und einen Global Player mit weltweiter Reichweite zu etablieren.“

Gudmundur Palmason, CEO von STRAX kommentiert: „STRAX hat ein breites Markenportfolio aufgebaut, dieses im Offline-Bereich sehr gut platziert und vertreibt viele der wichtigsten Zubehörmarken. Die Investition in Brandvault ist ein Impulsgeber, um die Potenziale des E-Commerce für unsere Marken und Services zu nutzen. Wir haben bereits ein sehr starkes Offline-Angebot für unsere Kunden, das ein komplettes Markenportfolio samt Services umfasst. Nun ergänzen wir dieses mit starken Online-Fähigkeiten und bauen so unsere einzigartige Position weiter aus, unsere Kunden und Marken weltweit sowohl online als auch offline voranzubringen.“

X WEB SHOP LOGIN